ALLE SPIELERPGstrategische

StarCraft II: Legacy of the Void PC Kostenlos Herunterladen

Spielbeschreibung

StarCraft II: Legacy of the Void Ich habe das Erbe der Void-Falten. Es ist immer noch ein sehr gutes RTS, mit guter Mechanik, interessante Aufgaben und eine interessante Handlung. Das Problem entsteht, wenn die ganze wir ein Element hinzufügen – das Spiel Blizzard hat. Es scheint mir, dass, wenn dieses Unternehmen Satz wie: “sehr gut” und “interessant”, ist zu wenig. Auf der anderen Seite, ist vielleicht, dass der Haken? So gewöhnt, dass jedes Spiel von Blizzard aus der Maschine muss hervorragend sein, dass, wenn er gibt den Titel einfach gut, denke ich sofort, dass etwas schief gelaufen ist. Ein bisschen wie Half Life 3. Niemand weiß, was wird und wenn in der ganzen Schöpfung, aber heute jeder sicher ist, dass es eine erstaunliche Produktion. Ein weiteres Problem ist die Tatsache, dass, wenn jemand die Messlatte hoch gesetzt, wäre es angebracht sein, dieses Niveau zu halten. Im Falle der endgültigen Saga namens StarCraft aber etwas fehlt. Spieler ausbrach, sprang über die Latte, aber ich fing sie auf. Nicht geklopft, sie fiel mit einem Crash landete sicher, aber die Richter und so subtrahiert sie ein paar Punkte.

StarCraft II: Legacy of the Void PC Kostenlos Herunterladen

spiele-pc-herunterladen logo 500

StarCraft II Legacy of the Void icoStarCraft II Legacy of the Void short look 2

Sicherlich zeigt ein “menschlicher” Seite Protoss. Die Hauptfigur, Artanis sich der Tatsache bewusst, dass, um zu überleben, Rasse muss sich ändern. Man kann nicht auf der anderen Seite schließen, die bisher als minderwertig Kategorie, Art oder Fraktionen angesehen. Deshalb sollten Sie nach Verbündeten, wo immer möglich, suchen müssen, die Arbeit mit Tal’darim sogar verurteilt, wenn zur Verbannung Fänger. In der Tat, auf diese ruht es einen großen Teil der Kampagne Erzählung. Wir fliegen von Planet zu Planet, Sammeln bereit gegen Amon zu helfen. Man sieht es in den einzelnen Missionen, weil viele von ihnen außerhalb von uns gibt es die computergesteuerten Verbündeten sind. Die Geschichte selbst ist sicherlich viel reifer als in der Heart of the Swarm. Es war alles wie ein schlechter Film-Skript für Jugendliche und Kerrigan diese Entscheidung und die anschließende Aktion den Mittelfinger Raynor und sein Kampf für die Rückkehr zur Normalität zeigte. Hier ist alles rational, überwunden, wie es sich für die Protoss, bestreut wenn auch mit einem leichten Hauch von “Wahnsinn” in Form von Ansätzen Artanis war.

Spiel Screenshots:

Das ist, was Ich mag in den vorherigen Teilen der Projekte Mission wirklich, das entworfen wurde, so dass nicht nur die Fähigkeiten der einzelnen Rennen nutzen, aber auch zwingen sanft die Spieler ausreichend auf ihre Art zu spielen. Denken Sie daran, die Mission Supernova in Wings of Liberty? Karte von einer Welle des Feuers von einem explodierenden Stern geführt, und wir hatten es zu entkommen, die Fähigkeit der terranischen Gebäuden mit zu verlegen. In der Heart of the Swarm, die wiederum haben viele Aufgaben, eine Frist, die uns die richtige Strategie für die Zerg, oder so bald wie möglich anzuwenden erforderlich, um eine riesige Armee und gießen Gegner Welle von Bugs zu bauen. Das kleine Lauf in Legacy of the Void, auch wenn es noch interessante Lösung. Zum Beispiel in einer der Missionen kommen wir zu der Raumstation. Rohstoffe zu viele haben nicht und werden überall auf der Karte verstreut sind, und haben auch nicht wirklich die Fähigkeit, Bodentruppen zu bewegen. Deshalb müssen wir auf Fluggeräte (und die Protoss sind wirklich gut), und die nachfolgenden Rohstoffvorkommen über eine mobile Plattform bekommen zu konzentrieren, die unsere Basis ist und wir kontrollieren können.

Video Gameplay:

Nicht über das Schlachtfeld laufen, verbringen wir die Zeit auf unserem Schiff – die alte “Spear Adun.” Hier, wie in Wings of Liberty und Heart of the Swarm, können wir mit unserer Begleiter und ändern Sie das Gerät sprechen. Das zweite Element ist jedoch anders, als die vorherigen Teile. genetisches Material und führen spezielle Missionen evolutionär – Terraner ihre Truppen brauchte Geld und Artefakte, Zerg zu verbessern. Protoss jedoch, wie ein Rennen in zahlreiche Kasten und Fraktionen aufgeteilt, wählen Sie Ihre Einheiten unter ihnen. Zu Beginn jeder Einheit hat zwei Möglichkeiten: Khalai, oder solche mit Standard Aiur und Nerazim, da sonst die Dunklen Templer. In späteren Stadien, wie die Schaffung neuer Allianzen gibt es die Tal’darim und Reinigungsmittel. Same “Spear” kann auch durch solarytu, einem speziellen Mineral verbessern, die gewinnen, indem Hauptaufgaben und Bonus durchführen. Diese Verbesserungen werden später im Spiel als zusätzliche Fähigkeiten benutzen. Auf diese Weise kann beispielsweise einen Pylon in irgendeiner Position auf einer Karte aufbringen, um die Orbitalbeschuss verwenden.

StarCraft II Legacy of the Void short look 3


StarCraft II: Legacy of the Void MINIMALE SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
Intel Core 2 Duo 2.20 GHz/AMD Athlon 64 X2 5600+ 2.9 GHz,
2 GB RAM, graphic card 256 MB GeForce 7600/Radeon HD 2600 XT or better,
30 GB HDD,
Windows XP/Vista/7/8
StarCraft II: Legacy of the Void EMPFOHLEN SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
Intel Core i5 3.3 GHz/AMD FX-4300 3.8,
4 GB RAM,
graphic card 1 GB GeForce GTX 650/Radeon HD 7790 or better,
30 GB HDD,
Windows 7/8/10 64-bit


starcraft-ii-legacy-of-the-void

StarCraft II: Legacy of the Void Full Pc Kostenlos Herunterladen box

Installshield *.exe-Datei

spiele-pc-herunterladen logo 500

Tags
Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close